Bastelknirpse in Aktion – Filz Gartendeko

Sommer, Sonne, Gute-Laune-Zeit. Jetzt, wo alles so schön bunt ist, sind wir am liebsten im Garten, auf der Terrasse, auf dem Balkon oder einfach nur draußen. Und passend zu unserer kunterbunten Laune sollen unsere Lieblings-Sonnenplätzchen noch ein bisschen schöner und bunter werden. Doch wie sollten wir das anstellen?

Wir haben Bastelknirps Ida um Rat gefragt. Die kreative Maus hatte auch gleich viele tolle Ideen …. und ratzfatz sind wunderschöne bunte Schmetterlinge und Vögel entstanden – schaut mal, weiter unten könnt ihr die Sachen angucken. Die bunten Farbkleckse lassen sich einfach in die Erde stecken und verbreiten so überall echte Sommerlaune.

Für alle, die schon die nächsten Regenwolken kommen sehen: Diese Filz Gartendeko kann auch mal nass werden – nach dem Trocknen ist sie wieder genauso schön wie vorher.

Danke Ida für diese tolle Bastelaktion!

Na, habt ihr Lust, eure Sommer-Location bunt werden zu lassen? Dann nix wie ran an den Filz …

So wirds gemacht:

Vögelchen

  1. Als Grundlage für die Vögelchen nehmt ihr einen Filzanhänger in Vogelform und drückt die vorgestanzten Elemente an Schwanz und Körper heraus. Wenn ihr das bei einem andersfarbigen Filzvogel ebenso macht und die Elemente tauscht, habt ihr – simsalabim –zwei zweifarbige Piepmätze.
  2. Wer lieber malen möchte, belässt diese Elemente da, wo sie sind, und verziert diese Bereiche mit 3-D-Liner und Glitter. Sogar Schnabel und Beine lassen sich damit super ausgestalten. Auch aufgeklebte Federn sehen toll aus.
  3. Jetzt noch ein Wackelauge aufkleben und ein Garnstück ins vorgestanzte Aufhängeloch fädeln – und schon kann der kleine gefiederte Freund an einem Ast oder Strauch aufgehängt werden.

Kleiner Tipp: Soll der Piepser im Blumentopf wohnen, einfach einen Schaschlikstab von hinten ankleben und in die Erde stecken.

Aufhänge-Schmetterling

  1. Bei den Filzanhängern in Schmetterlingsform lassen sich ebenso einzelne Flügel-Elemente herausdrücken und wie beim Vögelchen in einen andersfarbigen Flattermann einsetzen.
  2. Da die kleinen Edelsteine der Lüfte das Glitzern und Funkeln lieben, freuen sie sich über einige aufgetupfte Perlen. Mit dem Perlen-Maker geht das superleicht. Einfach die Tubenspitze auf den Filz setzen und die Tube leicht drücken, sodass nur ein kleiner Tropfen der Farbe austritt. Der Tropfen wird hart und glänzt nach dem Trocknen wie eine echte Perle.
  3. Ein Aufhängeband einfädeln und schon flattert der Kleine bei jedem Windhauch munter herum.

Lust auf einen 3-D-Schmetterling als Filz-Gartendeko? Dann zwei Filz-Schmetterlinge mittig längs einschneiden. Den einen von unten bis zur Mitte, den anderen von oben bis zur Mitte. Jetzt lassen sich die beiden Teile zusammenstecken.

Blumenstecker-Butterfly

  1. Filzkordel (ca. 40 cm lang) zu einem Ring legen und die Enden zusammenkleben. Den Kreis in der Mitte raffen und an der schmalsten Stelle etwa 4 cm vom stumpfen Schaschlikstab-Ende entfernt aufkleben. Und schon ist das obere Flügelpaar entstanden.
  2. Für das untere, etwas kleinere Flügelpaar diesen Vorgang mit einer kürzeren Filzkordel (ca. 25 cm lang) wiederholen und direkt darunter ankleben.
  3. Um die Klebestellen zu verdecken, ein farblich passendes Tonpapier-Oval als Schmetterlingskörper ankleben.
  4. Zwei bunte Federn von hinten an den Schaschlikstab geklebt, wirken wie echte Schmetterlings-Flügelschuppen.

 

gebastelter Filz-Schmuck im LavendelbeetMaterial

Wackelaugen mit Wimpern, Marabu 3-D Liner, Perlen Maker,
Glitter-Set, Filzanhänger Schmetterling, Filzanhänger Vögel,
Softfilz Zuschnitt, Filzkordel, Bastelfedern, Kleber

Zeigt her eure Bastelaktionen! Schickt uns einfach ein Bild eurer Bastelwerke auf socialmedia@als-verlag.de oder markiert uns mit @alsverlag in eurem Instagram Beitrag.

Viel Spaß beim Basteln!

 

Wir haben Ida natürlich auch gefragt, wie ihr Testergebnis zur Bastelaktion ausfällt. Unsere Fragen waren:

  1. Hat es dir Spaß gemacht?
  2. Was hat dir an dem Bastelmaterial besonders gut gefallen?
  3. Würdest du es wieder basteln?
  4. Gibt es auch etwas, das du verbessern würdest?
  5. Warum hast du keinen Hamster (Ida mag Hamster sehr) gebastelt – Filzvögel kann doch jeder! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere unseren Newsletter

Jetzt anmelden und über Angebote, Neuheiten & Basteltipps immer als Erstes informiert sein!