Bastelanleitung Flaschen-Schweinchen

Oink, oink – was diese rosa Kerlchen hier im Heuschober wohl so eifrig zu besprechen haben?

Knuffige Flaschen-Schweinchen – das braucht ihr dafür

Basti reitet auf Schwein Material

Kleine Plastikflaschen mit Verschluss, rosa Tonkarton, grünes Tonpapier, rosa Decorfarbe, Pinsel, rosa Pfeifenputzer, Fasermaler, Wackelaugen, Klebstoff (z.B. Marven Bastelkleber), Schere, Motivlocher Kleeblatt

 

So wirds gemacht

  1. Die Flasche mit rosa Farbe bemalen und schon lässt sich erkennen, dass daraus einmal einSchablone Bein Schweinchen werden soll.
  2. Aus rosa Fotokarton vier Beine und zwei Ohren ausschneiden und ankleben. Die Öhrchen vor dem Ankleben an der gestrichelten Linie einschneiden und die beiden Papierteile rechts und links des Schnitts etwas übereinanderkleben – so werden die Lauscher schön plastisch.
  3. Damit sich der Schwanz schön kringelt, einfach einen rosa Pfeifenputzer um denSchablone Ohr Finger wickeln und als Ringelschwänzchen am Flaschenboden ankleben.
  4. Der Flaschendeckel ist eine super Schnauze. Dazu einen rosa Tonkartonkreis mit aufgemalten Nasenlöchern auf den Deckel kleben.
  5. Zuletzt Wackelaugen und aus grünem Tonpapier ausgestanzte Kleeblätter aufkleben. Wetten, dass das Kerlchen jetzt ordentlich Glück ins Haus bringt?

Tipp

Alternativ zur Bemalung mit Acrylfarbe lässt sich die Flasche auch mit rosa Transparentpapierschnipseln verkleiden.

Idee von Katrin Weitzer aus Mal+Bastelstunde Nr. 499 „Auf dem Bauernhof“

Viele weitere tolle Bastelanleitungen findet ihr hier!

(09.08.2022/DD)

2 Kommentare

  1. Marika Melchior sagt:

    Diese süßen Schweinchen haben es uns angetan und wir (meine neunjährige Tochter und ich) haben ein solches als Glücksbringer für Oma gebastelt, die für längere Zeit ins Krankenhaus muss. Wir haben kleine Zettelchen mit guten Wünschen eng gerollt und mit Gummi versehen in die Flasche gesteckt. So kann Oma jeden Tag eines herausnehmen und lesen. Und weil sie im Krankenhaus keine Blumen haben dürfen, steht jetzt das Schweinchen auf dem Beistelltisch und jeder freut sich darüber. 🐷

    1. Diana sagt:

      Liebe Marika, lieben Dank für die süße und super kreative Idee. Ein solches Glücksschwein macht einen Krankenhausaufenthalt auf alle Fälle ein wenig erträglicher. Wir wünschen der Patientin alles Gute und eine rasche Genesung! 💜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonniere unseren Newsletter

Jetzt anmelden und über Angebote, Neuheiten & Basteltipps vom ALS-Verlag immer als Erstes informiert sein!