Wir malen das Schnupfenmonster

Wenn es draußen nasskalt ist, fühlt sich das Schnupfenmonster besonders wohl. Es beschert uns laufende Nasen und auch so manches „Hatschi“ geht auf sein Konto.

Schnupfenmonster – das braucht ihr dafür

Pinsel 2 Material

Weißes Zeichenpapier (DIN A4 und DIN A3), Tonpapier, Papiertaschentücher, Wachsmalstifte, verdünnte schwarze Tinte (Grauton), Märchenwolle, Wolle, Holz-Schaschlikstab, Borstenpinsel, Bleistift, Klebstoff, Schere

So wirds gemacht

  1. Mit Wachsmalern verschiedene Personen in warmer Kleidung auf das quer liegende Blatt im DIN A3-Format malen. Sie können beim Einkaufen, Wandern oder Spazierengehen dargestellt werden. Wichtig: Die Figuren sollten ihre Arme so anwinkeln, dass sie später Taschentücher zumG STD 728 Bild 06 Schnäuzen halten können.
  2. Danach die Umgebung wie Häuser, Autos, Straße, Bäume und die Wetterlage mit Regen, Schnee und dunklen Wolken malen.
  3. Der graue Hintergrund lässt sich ganz einfach gestalten: Mit einem Borstenpinsel die verdünnte schwarze Tinte auftragen. Da die übrigen Bildelemente mit Wachsmalstiften gemalt wurden, perlt dort die verdünnte Tinte ab.
  4. Während das Bild trocknet, wird das Schnupfenmonster auf dem kleineren Papierbogen als schlängelnde Figur mit langen Armen angelegt, ausgeschnitten und ins Bild geklebt.
  5. Toll hebt sich das Schnupfenmonster vom übrigen Bild ab, wenn es mit flauschiger Märchenwolle oder Wollstücken beklebt wird. Ein Schaschlikstab aus Holz hilft dabei, die wollige Gestaltung gezielt in Form zu bringen. Augen und Mund lassen sich prima mit buntem Tonpapier darstellen.
  6. Zuletzt bekommen die gemalten Personen ein Taschentuch in die Hand. Dazu aus einem Papiertaschentuch kleine Quadrate ausschneiden und ins Bild kleben.

Idee von Sonngard Wagner, Karben

Viele weitere tolle Bastelanleitungen findet ihr hier! Schaut doch gleich mal rein.

(28.02.2023/DD)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abonniere unseren Newsletter

Jetzt anmelden und ĂĽber Angebote, Neuheiten & Basteltipps vom ALS-Verlag immer als Erstes informiert sein!