Insekten– Kinderbuchempfehlung ab 4 Jahren

Die Sonne lockt uns ins Freie und auch wenn es jetzt Anfang März noch nicht ganz so warm ist, blühen schon die ersten Blümchen und es sind in der Natur bereits einige Insekten aktiv.

Wer genau hinschaut, sieht, wie Ameisen genüsslich Sonne tanken und die Wärme mit ihren aufgeheizten Chitinpanzern in ihren Bau tragen. Auch die fleißigen Bienen fliegen an warmen Märztagen. In ein paarBildschirmfoto 2022 03 08 um 08.45.00 Wochen wird der Goldglänzende Rosenkäfer mobil und noch ein wenig später erobern Libellen, Marienkäfer, Grashüpfer und Schmetterlinge die Wiese.

Diesen und noch vielen weiteren Insekten begegnen wir im superspannend aufgemachten Insekten-Sachbuch für Kinder ab 4 Jahren.

WAS IST WAS Junior – Insekten

Text: Bärbel Oftring / Herausgeber: Tessloff Verlag, 2019 / 20 Seiten / Empfohlenes Lesealter: 4–7 Jahre / 12,95 € / ISBN: 978-3788622251

Hier gehts zum Buch

Uiii, da krabbelt was. Bienen, Wespen und Schmetterlinge, Käfer, Wanzen und Libellen, Heuschrecken, Fliegen und Ohrwürmer … Wir kennen viele verschiedene Insektenarten, aber was hat es genau auf sich mit diesen summenden, brummenden und krabbelnden Tierchen? Welche Insekten haben eine Königin? Können Silberfischchen schwimmen? Machen Heuschrecken Musik? Hier gibt es anschauliches Sachwissen für Kinder ab vier Jahren.

Unsere Meinung

Wer durch die Seiten blättert, findet sich direkt zwischen den Grashalmen auf Augenhöhe mit verschiedenen Krabblern wieder. So sind tiefe Einblicke in das Leben der Insekten möglich. Naturgetreue Zeichnungen, kurze, knackige Texte und spannende Fakten sind schön übersichtlich auf den Seiten angeordnet und lassen sich häppchenweise erfassen. Und wer eine Seite komplett betrachtet und gelesen hat, kann sich mit den Entdeckerklappen austoben – dahinter verbirgt sich noch viel mehr Faszinierendes.

Wir erfahren, woran wir Insekten erkennen können, dass sich in einer Schaufel voller Walderde mehr Lebewesen als Menschen auf der Erde tummeln und lernen die Namen vieler Krabbler kennen. Welches Insekt wie ein Hubschrauber fliegen kann, wie sich Schmetterlinge ernähren und warum Stechmücken stechen, erfahren wir beim Blättern und Schmökern ganz nebenbei.

Dieses Sachbuch ist eine wahre Wundertüte, die richtig viel Spannendes und Wissenswertes enthält.
Einfach perfekt für Naturfans ab 4 Jahren.

Fazit der Kinderbuchempfehlung ab 4 Jahren

Weil Insekten elementar für unser Ökosystem und somit für uns Menschen sind, ist es wichtig, diese ein bisschen besser kennenzulernen. Und das gelingt ganz spielerisch mit diesem facettenreichen Sachbuch. Besonders gut gefallen uns die Entdeckerklappen, hinter denen sich viele überraschende Infos und Details befinden.

Bewertung

Dieses Sachbuch legen wir so schnell nicht aus der Hand. Wir vergeben 5 von 5 Marienkäfern!

Bildschirmfoto 2022 03 08 um 08.41.06

Hier gehts zu all unseren Buch-Empfehlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere unseren Newsletter

Jetzt anmelden und über Angebote, Neuheiten & Basteltipps vom ALS-Verlag immer als Erstes informiert sein!