Schni-schna-Schnappfrösche

Quaaak! Die Frösche sind aus dem Winterschlaf erwacht und haben nur eines: Hunger! Blitzschnell schnappen sie nach allem, was ihnen vor die grüne Schnute kommt. Von diesem Geschicklichkeitsspiel bekommen Kinder nie genug. Und es ist in Schnappgeschwindigkeit hergestellt.

Basti mit einem gebasteltem Frosch, gezeichnetMaterial

Pappteller oder Fotokarton, Fingermalfarben, Perle, Wolle, Seidenpapier
Stift, Klebstoff und Schere

 

So wirds gemacht

  1. Wird ein Pappteller in der Mitte zusammenklappt, entsteht schon gleich ein Froschmaul. Wer keinen Pappteller zur Verfügung hat, kann auch aus Fotokarton einen Kreis ausschneiden und diesen mittig falten.
  2. Teller aufklappen und die Außenseite grün, die Innenseite, die später zum Inneren des Mauls wird, mit roter Farbe bemalen.
  3. Zwei große Augen auf Fotokarton malen, ausschneiden und an der Oberseite festkleben. Wer will, kann mit einem Stift zwei Nasenlöcher aufmalen.
  4. Jetzt muss nur noch die Fliege hergestellt werden: Dazu eine Perle auf ein etwa 20 cm langes Wollstück fädeln und das Wollende verknoten. Für die Flügel aus Seidenpapier ein kleines Rechteck ausschneiden, in der Mitte raffen und auf die Perle kleben.Einzelner aus Papptellern gebastelte grün angemalter Frosch
  5. Zuletzt wird an der Unterseite des Froschmauls mittig ein Loch gebohrt und der Wollfaden mit dem freien Ende festgeknotet.

Spielablauf

Den Frosch an der Faltkante in die Hand nehmen, so lässt sich das Maul öffnen und schließen. Mit einer schwungvollen Armbewegung die Fliege in die Höhe werfen – wer schafft es, sie mit dem Maul wieder aufzufangen?

Tipps

  • Für jüngere Kinder (ca. 3 Jahre) ist ein Pappteller-Froschmaul zu groß. Hier ist es besser, kleinere Froschköpfe aus Fotokarton (Ø ca. 12 cm) zu gestalten.
  • Rutschen die Froschköpfe aus der Hand, einfach an der Faltkante im Abstand von ca. 6 cm zwei Löcher bohren und ein Gummiband durchfädeln.

Idee von Katrin Weitzer aus Mal+Bastelstunde Nr. 471 „Lustige Spiele“

(DD)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere unseren Newsletter

Jetzt anmelden und über Angebote, Neuheiten & Basteltipps immer als Erstes informiert sein!