Mit Kindern Seife einfach selbstgemacht đź’™

Schon mal Seife selbstgemacht? Unsere Bastelknirpse Sarah und Sofia stellen sich das toll vor und und jetzt kurz vor dem Muttertag gehen wir diesem Wunsch nach.

Was ihr auf dieser Seite findet:

Daily Soap – Handgemachte kreative Seifenträume und mehrExtra Bild Seife 2

Im Shop des ALS-Verlags gibt es viele tolle Sachen zum Thema Seifengiessen. Unter anderem auch ein tolles Buch, das sich perfekt für Anfänger eignet. Seife einfach selbstgemacht

Text: Helene Ludwig / Herausgeber: frech Verlag 1. Auflage 2017, 48 Seiten / 9,99 € / ISBN: ‎ 978-3772442711

Hier gehts zum Buch

Schon beim ersten Durchblättern machen mir die farbenfrohen und super inszenierten Bilder mit zauberhaften Seifen Lust darauf, sofort loszulegen. Alles wirkt animativ und die kurzen Materiallisten und ebenso kurzen Anleitungen vermitteln das Gefühl, dass sich alles ganz easy und problemlos umsetzen lässt.

Auf den ersten Seiten erhalte ich als Seifengieß-Neuling wertvolle Informationen. Da wird das Grundmaterial näher beleuchtet. Ich erfahre, woraus Seife besteht und welche Eigenschaften sie hat. Dass sich die sowohl in Bezug auf Farbe und Geruch neutrale Seifenmasse mit wenigen Hilfsmitteln bunt und duftig zaubern lässt, lerne ich im nächsten Schritt. Und welche Wirkungen die unterschiedlichen Zusätze haben, lässt mich staunen.

SeifendĂĽfte

Habt ihr etwa gewusst, dass der Duft der Bergamotte spannungslösend, belebend und stimmungsaufhellend wirkt oder beigemengtes Grapefruitöl ideal bei Akne und zu Fettigkeit neigender Haut ist und darüber hinaus durchblutungsfördernde und hautstraffende Eigenschaften hat?

Auf den weiteren Seiten folgen superviele tolle Ideen, die alle Schritt für Schritt beschrieben werden. Zauberhafte Stimmungsbilder laden zum Nachmachen ein und Extratipps zum Verpacken der Seife sind für mich richtig wertvoll, weil wir diese kleinen selbst gemachtem Seifen schließlich verschenken wollen. Die Anregungen umfassen die Herstellung von verschiedenen festen Seifen, Badekugeln, Badesalzen und Knetseifen. Und alles sieht so schön aus, dass es megaschwer ist, sich da zu entscheiden.

Ihr wollt gleich mal reingucken? Einen ersten Einblick ins Buch und eine Vorstellung davon, wie easy die Seifenproduktion von der Hand geht, gibt’s hier im Video.

Seife einfach selbstgemacht – Das braucht ihr dafĂĽrExtra Bild Seife

NatĂĽrlich brauchen wir, auĂźer dem Buch, noch weitere Materialien. Folgendes habe ich dafĂĽr zusammengesucht:

Wenn man transparente Glyzerin-Gießseife verwendet, kann man toll kleine Sachen einarbeiten. Dafür habe ich, zusätzlich zu den Perlen und dem Glitter, kleine Blüten, Äste und Zweige gesammelt. Diese am besten schon im Vorfeld in die Gießformen legen.

Und los gehts – wir machen SeifeExtra Bild Seife 3

  1. Der Schmelzpunkt der Seife liegt bei etwa 60°C. Am besten lässt sie sich im Wasserbad schmelzen. Dafür einfach die Gießkelle in einen Topf mit Wasser hängen, etwas Seife hineingeben und unter Rühren langsam erhitzen.
  2. Sobald die Masse vollständig geschmolzen ist, nehmt ihr den Topf von der Herdplatte und fügt Seifenfarbe und Seifenduft nach Wunsch hinzu.
  3. Nochmal umrühren, bis keine Luftbläschen mehr da sind.
  4. Nun die Masse in die vorgesehenen Formen fĂĽllen.
  5. AbkĂĽhlen lassen.
  6. Die Seife braucht ca. 1 Stunde, bis sie richtig hart ist.

Fazit

Das Buch ist dank der ausführlichen Beschreibung der erforderlichen Grundmaterialien und Vorgehensweisen gerade für Seifengieß-Anfänger eine perfekte Hilfe, Die Anleitungen lassen sich prima umsetzen und so zauberten wir wundervoll duftende und farbenfrohe Seifen, die als Geschenke verpackt so richtig was hermachten. So wird Seife einfach selbstgemacht!

Alles zu unseren Bastelknirpsen findet ihr hier.

(03.05.2023/MP)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abonniere unseren Newsletter

Jetzt anmelden und ĂĽber Angebote, Neuheiten & Basteltipps vom ALS-Verlag immer als Erstes informiert sein!