Buchvorstellung – Spannende Kinderbuchempfehlung ab 4 Jahren

Hallo, ihr Leseratten, wir stellen euch jetzt jeden Monat ein tolles Buch vor. Wir fangen heute mit einer spannenden Kinderbuchempfehlung ab 4 Jahren an. Dieses Buch regt nicht nur zum Lesen, sondern direkt zum Mitmachen an. Sein Titel:

WAS IST WAS junior – Experimente

Text: Christina Braun / Illustrationen: Stefan Lohr / Herausgeber: Tessloff Verlag, 2019 / 26 Seiten / Empfohlenes Lesealter: 4–7 Jahre / 16,95 € / ISBN: 978-3-7886-2229-9

Hier gehts zum Buch

Das Lern- und Mitmachbuch hat 27 Seiten, auf denen sich viele spannende und zugleich alltagstaugliche Experimente rund um die Themen Wasser, Luft und unsere Sinne finden, die ganz leicht durchzuführen sind.

Zusätzlich gibts auf jeder Seite und zu jedem Thema viele interessante Fragen und Anregungen zum Selbst-Ausprobieren. Zum Beispiel, warum nasse Haare zusammenkleben, beim Untertauchen im Wasser aber frei schweben. Außerdem finden sich im Buch zahlreiche Entdeckerklappen, hinter denen sich verblüffende und kindgerechte Informationen verbergen – eine echte Kinderbuchempfehlung ab 4 Jahren.

Unsere Meinung

Schon beim ersten Durchblättern wird klar: Hier gibts ordentlich was zum Erforschen und Entdecken. Viele bunte und detailreiche Bilder setzen Blickanker und sorgen für Spannung. Und die kleinen Texthäppchen sind gut erfassbar. Schon durch den Blick auf die Illustrationen wird die jeweilige Aktion klar und auch kleine Kinder wissen sofort, worum es geht. Die kurzen Texte geben vertiefende und leicht verständliche Informationen.

In diesem Buch werden die Fragen des Alltags, die sich wohl jedes Kind schon gestellt hat, aufgegriffen, kindgerecht aufbereitet und verständlich beantwortet. Toll ist, dass hier die Lebenswirklichkeit der Kinder erklärt wird, also ganz alltägliche Phänomene unter die Lupe genommen und erforscht werden. Besonders erfreulich finden wir, dass für die Experimente keine exotischen Materialien oder Werkzeuge gebraucht werden – das Handwerkszeug, das hier zum Einsatz kommt, ist in jedem Haushalt vorhanden und so können die kleinen Forscher sofort loslegen.

Großen Spaß machen die Experimente rund um die Aggregatzustände des Wassers – hier wird Wasser ratzfatz in Gas und in Eis verwandelt und auch die Experimente rund um das Schwimmen und Sinken von Gegenständen im Wasser lassen sich ganz einfach nachmachen und sorgen für echte Aha-Erlebnisse.

Auch zum Thema „Luft“ gibt es tolle Versuche: Wir finden heraus, wo sich die Luft überall herumtreibt und wie viel Kraft sie hat, obwohl man sie nicht sieht und kaum spürt.

Ein echtes Rundumerlebnis bieten die Experimente zu den Sinnen, also zu allem, was wir hören, riechen, schmecken und fühlen. Wir stellen fest: Unser Körper ist eine echte Wundertüte. Mit Augen, Ohren, Zunge und Haut erleben wir alles, was um uns herum vorgeht. Was besonders großen Spaß macht: Manchmal lassen sich unsere Sinne auch mit ganz einfachen Mitteln täuschen – echt verblüffend!

Fazit der Kinderbuchempfehlung ab 4 Jahren

Ein wirklich tolles Experimente-Buch. Die Illustrationen sind klasse und es macht richtig Lust, alles auszuprobieren und die Erklärungen und Informationen in den Entdeckerklappen zu lesen.

Bewertung

Wir sagen „Top!“ und vergeben 5 von 5 Lese-Hamstern!

Bildschirmfoto 2021 07 19 um 08.34.09

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere unseren Newsletter

Jetzt anmelden und über Angebote, Neuheiten & Basteltipps immer als Erstes informiert sein!